Kontakt

 

Tierärztliche Praxis

für Pferde

 

Elke Ingwersen

prakt. Tierärztin

Sonnenhalde 40

D-72532 Gomadingen

 

Telefon

mobil   0176 / 625 172 38

 

E-Mail

kontakt@osteopathie-pferdepraxis.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Taping für Pferde

 

Als ergänzende Behandlungsmöglichkeit hat sich das Taping auch beim Pferd in der Sportmedizin bewährt.

Anwendungsbereiche sind u. a.:

 

  • Lockerung von Muskelverspannungen
  • Lösen von Faszienverklebungen
  • Verbesserung der Durchblutung und nervalen Versorgung einzelner Körperbereiche
  • Flexible Unterstützung von Sehnen, Bändern und Gelenken
  • Verbesserung des Abtransportes von Lymphflüssigkeit
  • Schmerzlinderung
  • Gezielter Muskelaufbau nach verletzungs- oder blockierungsbedingtem Abbau von Muskulatur.

 

Das in meiner Praxis verwendete K-Tape®️ ist ungiftig, dopingfrei und hat eine Dehnbarkeit, die mit der Eigendehnung eines Muskels vergleichbar ist, daher kann es auch während der Bewegung des Pferdes am Tier belassen werden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierärztliche Praxis für Pferde, E. Ingwersen 2019